Laerdal Thomasholder Tubushalter für Endotracheal- und Larynxtuben

Artikelnummer
2184
Ausführung

5,79

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten


Sie haben noch keine Variante gewählt.


Der Thomas Tubushalter ist ein erprobtes und zuverlässiges Produkt. Er wurde entworfen, um eine ganze Reihe hochentwickelter Atemwegsgeräte zu fixieren. Die Tubushalter sind einfach anzuwenden und bieten zuverlässigen Halt.

Die Thomas Tube Holder (Tubushalter) von Laerdal sind ergonomisch geformt, um den Bedürfnissen der Anwender gerecht zu werden und dem Patienten komfortablen Sitz zu bieten. Der Gurt mit Haken und Öse, der um den Kopf des Patienten angebracht wird, passt sich schnell und bequem an und schließt sicher.

Mit dem Thomas Holder gehören Befestigungsprobleme der Vergangenheit an. Der Tubushalter ist mit einer Schnellspannschraube versehen, die Endotracheal-, Larynxtuben und Larynxmasken fixiert. Der integierte Beißschutz schützt die Atemsicherungshilfe vor Beschädigungen und verringert das Risiko einer versehentlichen Extubation.

  • Erwachsenenversion: Passt zu Atemwegsgeräten von 6,5 mm (Innendurchmesser) bis 21 mm (Außendurchmesser)
  • Pädiatrische Version: Passt zu Atemwegsgeräten von 4,3 mm (Innendurchmesser) bis 15,8 mm (Außendurchmesser)
  • Material: PP (Mundstück), EPE (Schaumstoff), Nylon (Gurt)
  • Latexfrei
  • Nicht steril
  • Einweg - für den einmaligen Gebrauch nicht länger als 24 Stunden
  • Anwendungstemperatur: -18˚C bis 43˚C
  • Aufbewahrungstemperatur: -34˚C bis 52˚C

Nach oben