Hygiene

Verfügbarkeit

 

Hygiene ist in einem so sensiblen Bereich wie der Medizin sehr wichtig. Nur so kann eine Keimverschleppung und Infektion reduziert oder gar ganz vermieden werden.

Das Tragen von Schutzhandschuhen bietet auf der einen Seite Schutz für den Helfer vor Keimen und Bakterien und schützt die Hände vor Verschmutzungen und wahrt gleichzeitig eine gewisse Distanz zum Patienten bei der Berührung.

Auch eine Desinfektion ist wichtig um das Infektionsrisiko zu minimieren. Hierzu gehört die Händedesinfektion des Helfers, die Desinfektion der Haut oder von Wunden des Patienten als auch die Desinfektion und Reinigung von eingesetzem Material.

Nach oben