Erste Hilfe

Verfügbarkeit

 

Die Erste-Hilfe ist ein wichtiges Glied in der Rettungskette bei der Versorgung von Verletzten und Erkrankten. Hier gilt es die Zeit bis zum Eintreffen qualifizierter Rettungskräfte durch lebensrettende Sofortmaßnahmen und eine erweiterte Versorgung sinnvoll und kompetent zu überbrücken. Eine qualitativ gute Erstversorgung kann bei vielen Notfällen für den weiteren Verlauf und die Rehabilitation entscheidend sein.

Neben einer guten Ausbildung und der regelmäßen Auffrischung der erlernten Maßnahmen und Fähigkeiten ist auch die Ausstattung mit einer umfangreichen Erste-Hilfe Ausrüstung für die Versorgung von elementarer Wichtigkeit.

So muss in jedem Fahrzeug mindestens ein KFZ-Verbandkasten mit einer Füllung nach DIN 13164 vorhanden sein. In Betrieben schreiben die Berufsgenossenschaften, je nach Unternehmensgröße und -art, Betriebsverbandkästen nach DIN 13157 oder DIN 13169 vor. Zusätzlich wird die Aufzeichnung von Betriebsunfällen und entsprechenden Erste-Hilfe Leistungen vorgeschrieben. Dies ist am besten mit einem dem Verbandkasten beiliegenden Verbandbuch zu gewährleisten.

Generell empfehlen wir zusätzlich das Vorhalten von Beatmungshilfen, wie Taschenbeatmungsmasken oder Beatmungstüchern für den Schlüsselbund um im Rahmen von Herz-Lungen-Wiederbelebungen adäquat geschützt zu sein.

Insobesondere in Arbeitsbereichen mit gefährlichen Stoffen kann das Vorhalten von Augenspüllösungen von Vorteil sein und ist in manchen Bereichen sogar vorgeschrieben.

Gerne beraten wir Sie, welche Ausrüstung für Sie die Sinnvollste ist. Kontaktieren Sie uns hierzu einfach.

Nach oben